Allgemeine Geschäftsbedingungen

 
1. Allgemeines
Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstigen Leistungen. 
 
2. Vertragsabschluss
Die Angebote des Online-Shops sind unverbindlich. Mit dem Abschicken des Bestellformulars erklärt der Nutzer verbindlich gegenüber dem Anbieter, den Inhalt des Warenkorbes erwerben zu wollen. Der Vertrag kommt durch Erklärung (Auftragsbestätigung) des Anbieters zustande. Die Erklärung geht dem Nutzer unmittelbar nach Eintreffen des Bestellformulares zu. Mit ihr ist der Vertrag zustande gekommen.
 
3. Angebot
Die Angebote des Online-Shops sind unverbindlich. Kleine Abweichungen, insbesondere Farbabweichungen, und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. 
 
4. Lieferung und Zahlung
Die Lieferungs- und Zahlungsbedingungen von "Simi.S. Atelier" sind in den Lieferbedingungen näher ausgewiesen. Alle unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 19%, bzw. 7% bei Zeitschriften und Büchern. Es bleibt uns vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. Von unseren Kunden gewünschte Sonderversendungsformen werden mit ortsüblichem Zuschlag berechnet. 
 
5. Lieferzeiten
Ware, die am Lager ist (für Beförderungsprobleme haften wir nicht) kommt innerhalb von 5 Tagen zum Versand, es sei denn in der Produktbeschreibung ist eine gesonderte Frist ausgewiesen. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemühen wir uns um schnellstmögliche Lieferung. Sollte ein Artikel nicht vorrätig sein oder sich die Lieferung verzögern, so werden Sie darüber schnellstmöglich informiert. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert, der Kunde wird unverzüglich darüber informiert. Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen als den o. g. Gründen ist der Käufer berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsandrohung zu setzen und nach deren erfolglosem Ablauf hinsichtlich der im Vertrag befindlichen Lieferung oder Leistung vom Vertrag zurückzutreten. Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unseres Zulieferers, so können sowohl wir als auch der Käufer vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 2 Monate überschritten ist. Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zu Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen. Es sei denn, daß ein gesetzlicher Vertreter der Firma "Simi.S. Atelier" vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat. Im Falle der Nichterfüllung werden evtl. schon vorgenommene Zahlungen zurück erstattet. 
 
6. Rückgaberecht und Rückgabefolgen
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 2 Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr. Die Rücksendung hat zu erfolgen an die unter Ziffer 9 angegebene Anschrift.

Von diesem Recht ausgeschlossen sind Lieferungen, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
 

7. Gewährleistung 
"Simi.S. Atelier" gewährleistet, daß die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrüberganges frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat. 

Bei Eintreffen hat der Kunde die Ware unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. Beschädigungen sind dem Transportunternehmen sofort zu melden und in Gegenwart des Paketzustellers ist eine Schadensbestätigungsmeldung auszustellen. Im Falle offener Mängel müssen diese innerhalb von 8 Tagen nach Entdeckung schriftlich bei uns gemeldet werden. Geringfügige Abweichungen in Form und insbesondere der Farben können durch die Bildschirmwiedergabe auftreten. Dies ist unvermeidlich und berechtigt nicht zur Beanstandung. Die Gewährleistung beträgt 24 Monate ab Auslieferung. Bei Reklamationen muß das Kaufdatum mit einer Rechnung nachgewiesen werden. Der reklamierte Artikel muß zusammen mit einer Kopie der Rechnung, ausreichend frankiert, eingeschickt werden. 

Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert. 

"Simi.S. Atelier" hat während der Gewährleistungspflicht das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig. 

Werden Mängel innerhalb angemessener Frist nicht behoben, so hat der Käufer Anspruch auf Wandlung oder Minderung. Es gilt § 476a BGB. 
 

8. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Firma "Simi.S. Atelier".
 
9. Datenspeicherung
Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, daß die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.
 
Simi.S. Atelier
Simone Streicher
Gartenstraße 4 A
85128 Wolkertshofen

Tel      08424 - 887538
Fax     08424 - 887540
Email  Simone.Streicher@simis-atelier.de
Web   www.simis-atelier.de

 
Versand- und Lieferbedingungen:
Beschreibung der Zahlungsarten:
Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsarten und stellen aufgeführte Kosten in Rechnung :
gültig ab 01.04.2004
 
1. Überweisung (Vorkasse)

Bankverbindung: 
Simone Streicher
Sparkasse Ingolstadt
BLZ       721 500 00
Kto-Nr.  505 73 559

Bitte die Überweisung nur nach vorheriger Absprache mit uns und nach Erhalt der entsprechenden Rechnung per mail tätigen!
 

2. Bezahlung bei Empfang (Nachnahmegebühr + Porto: insg. 8,00 €)
 
3. Auf Rechnung

Registrierte Kunden beliefern wir auch auf Rechnung.
Zahlungsbedingungen sind 10 Tage netto. Ein Skontoabzug ist nicht gestattet.
 

 
Beschreibung der Versandarten
gültig ab 01.10.2008
 
Wir liefern die Ware in der Regel als Paket mit Hermes.
 
 

Bestellwert
unter 200,- Euro
mit Hermes

 

Bestellwert
über 200,- Euro
mit Hermes
mit DHL
(auf Wunsch)

innerhalb Deutschlands:

 

Euro   4,90 versandkostenfrei Euro   6,90

EU-Länder:
Benelux,
Dänemark, Estland
Finnland, Frankreich,
Großbritannien,
Irland, Italien, Lettland,
Litauen, Monaco,
Österreich,
Polen, Portugal,
Schweden, Slowakei,
Slowenien, Spanien,
Tschechische Republik,
Ungarn

 

Euro 15,00 Bestellwert
über 300,- Euro:
versandkostenfrei
Euro 17,00
Schweiz + Liechtenstein: Euro 25,00 Euro 25,00 Euro 30,00

Das Porto für andere Auslandslieferungen richtet sich nach den tatsächlich anfallenden Kosten und wird Ihnen vor Versand mitgeteilt.

Die Portokosten ins Ausland können derzeit im Shop nicht korrekt angezeigt werden, dies erfolgt dann später mit Ihrer Rechnung!
 
 

Landbell AG
Hinweis auf Beteiligung am Rücknahmesystem der Landbell AG
Hinsichtlich der von uns erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher abgegebenen Verkaufsverpackungen hat sich unser Unternehmen zur Sicherstellung der Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten nach § 6 VerpackV dem bundesweit tätigen Rücknahmesystem der Landbell AG, Mainz, (Kundennummer: 4143082), angeschlossen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Landbell AG.
 
Anmerkungen:
Der Autor erklärt ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die 
entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der 
Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung 
und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert 
er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/
verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes 
gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor 
eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für 
illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für 
Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener 
Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche 
verwiesen wurde.