Blooms


Blooms

....ganz einfach aus der klassischen Brownie-Packung:


die 15 x 110 cm breiten Streifen und die beiden Blendenstoffe werden komplett in 15 x 15 cm große Quadrate geschnitten.


Sie erhalten 168 Quadrate, die Sie nach Belieben zu einem Top zusammennähen: in der Breite 12 Quadrate und in der Höhe 14 Quadrate.
Nun schneiden Sie das Top der Länge nach ca. 8-10 Mal durch und nähen die Streifen in neuer Anordnung wieder zusammen.
Achten Sie darauf, daß das Top nicht breiter bleibt als das vorgesehene Vlies - ansonsten einfach nochmals durchschneiden.


Nun schneiden Sie das Top nach Belieben noch 4-5 Mal quer durch und verändern Sie auch hier die Anordnung vor dem Zusammennähen - fertig!

Auch das Quiltmuster ist blumig: ca. 50 mit der Maschine frei gequiltete Margeritenblüten aus dickerem roten Quiltgarn zieren die stimmungsvolle Decke. Sie sehen die Blüten auf den unteren Detail-Fotos und sehr gut natürlich auch auf der Rückseite.


Die Decke mißt fertig ca. 145 x 180 cm.

 

Blooms

Blooms

Blooms

Jade

.... für untern Apfelbaum

Diese Kategorie durchsuchen: Schnelle Ideen zum Nachlesen zu Brownies und Rhapsodies