Morgenrot


Morgenrot

.... auf Wunsch meiner Redakteurin Dorothee vom Patchwork-Magazin sollte es ein "klassischer alter Streicher" werden - ich mußte lachen...... was macht einen solchen Quilt aus???? Diese Überlegungen haben mich zugegebenermaßen schon beschäftigt!!!

Der einzige Weg, den ich für mich dann sah: diese Gedanken einfach abzulegen und drauf los zu nähen.  ..... das habe ich dann auch gemacht. Und da sich das Muster dann so entwickelte, wie der Quilt nun heute aussieht, wurde er größer, als ich es geplant hatte!!! Ich wollte von den Log Cabins nichts abschneiden, ich wollt auch nicht direkt nach dem "Auffüllen" an den Seiten aufhören und so kam ein "Patch" zum Anderen....

Gequiltet habe ich mit Olga - logisch :-)) - und gemeinsam wollten wir den Golddruck und die Farben der Vorderseite mit einem orientalisch anmutenden Allover-Muster vervollständigen.

..... nun waren wir gespannt auf Dorothees Reaktion: .....  anscheinend haben wir wohl ihre Vorstellung eines "alten Streichers" getroffen!!!! :-)

 

Wer den Quilt nachnähen möchte: hier geht es zur Komplettpackung und wenn Sie hier klicken, kommen Sie zur Packung für das Top.

....und falls Sie "Morgenrot" mit Stoffen aus Ihrer eisernen Reserve nachnähen möchten: hier kommen Sie zur Anleitung!

 

Größe: 240 x 175 cm !!
Rückseite: Riad Pollis
Materialzusammensetzung, Top: 100 % Baumwolle
Rückseite: 100 % Baumwolle
Flausch-Vlies: P120 XXL 100 % Polyester
Pflegeanleitung: Feinwäsche: 30°, keine Reinigung
  Bügeln: 2 Punkte, kein Trockner

 

Morgenrot

Morgenrot

Morgenrot

Morgenrot

Morgenrot

Morgenrot

Morgenrot Rückseite

Morgenrot Rückseite

Morgenrot Rückseite

Morgenrot Rückseite

Morgenrot Rückseite

und noch ein paar Quilt-Eindrücke bei Licht:

Morgenrot

Morgenrot

Morgenrot Rückseite

Patchwork Special

Fotos teilweise von Mirjam Anselm

Diese Kategorie durchsuchen: Quilts