Zimtsterne


Neu

Zimtsterne

...für Weihnachten kommen meine Zimtsterne etwas zu spät, das stimmt, aber da es Sterne sind und die Farben zimtig sein sollten, blieb mir beim Namen keine andere Wahl. Das seht Ihr sicherlich genauso, oder???

Das Prinzip der Sterne und der seitlichen Einsätze ist sehr ähnlich zu "Mein Freund, der Weihnachtsbaum": große und kleine Robina-Sterne und die "Zuschnitt-Reste" seitlich mit eingebaut. Ich war sehr eifrig beim Zusammensuchen meiner Zimt-Töne und bin ein klein wenig übers Ziel hinausgeschossen. Das heißt: ich habe noch ein paar Sterne und Reststoffe übrig, so dass ich noch eine kleinere Decke oder 2 Kissen zusätzlich nähen kann. Das muss ich aber erst noch überdenken!

Die Anleitung ist somit noch nicht ganz fertig, aber ich wollte Euch den Quilt jetzt einfach zeigen, denn vor dem Weiternähen mit den restlichen Stoffen, sollte ich noch mein winterliches Schreibtisch-Aufräumen vorwärts bringen!!! :-)

 

Größe: 140 x 190 cm
Rückseite: Rest kupferfarbener Samt
Materialzusammensetzung, außen: 50 % Baumwolle, 50 % Viskose
Vlies 281: 100 % Polyester
Pflegeanleitung: Feinwäsche: 30°, keine Reinigung
  Bügeln: 2-3 Punkte, kein Trockner

 

und hier noch ein paar Fotos:

Zimtsterne

Zimtsterne

Zimtsterne

Zimtsterne

Zimtsterne

Zimtsterne

Zimtsterne

Der Farbton der Rückseite ist mir nur auf dem obersten Foto gelungen.... gar nicht so einfach, diesen glänzenden, schimmernden Viskose-Samt "einzufangen"!!

Zimtsterne

Zimtsterne

Zimtsterne

Zimtsterne

Diese Kategorie durchsuchen: Quilts