Neu

Smillas Verflechtungen

Gleiches Nähmuster wie "Virginias Verflechtungen", aber eine völlig andere Optik!!

Die Fotos habe ich bewußt etwas dunkel belassen, damit sie nicht so überbelichtet sind und man gar nichts mehr erkennen kann.... In Wirklichkeit ist die Decke strahlend weiss: in der Mitte läuft eine senkrechte Reihe mit Goldsternen. Was nun auf den Fotos leider überhaupt nicht rauskommt: die anderen, vielen, großen Quadrate links und rechts der Goldsterne sind aus "Sari Cremefb. Sterne", also keineswegs "nur weiss", sondern mit denselben Sternen bedruckt, wie die goldene Mitte. Vielleicht hätte es auch hier die "Foto-Profis" gebraucht, um diese Sterne rauszuarbeiten.... in natura sind sie nämlich sehr gut zu erkennen. Nun ja, Ihr habe alle ausreichend Phantasie, nicht wahr??? ... und irgendwann dürft Ihr ihn bei mir im Laden anschauen!

Die schmalen Rechtecke und die Einfassung sind bei diesem Quilt aus demselben Stoff: "Wirbelwind Grey Paper".... zusammen mit dem cremefarbenen ChaCha-Samtband sieht auch diese Umrandung edel aus (nicht nur Virginias)!

"Smilla" hat übrigens keinen besonderen Bezug, sondern ist lediglich ein nordischer Name, der mir gut gefällt :-)

Meine "Verflechtungen" erscheinen übrigens im neuen Patchwork Professional 20/2012, welches am 13.02.21 erscheint.

... und falls Ihr Lust zum Nachnähen habt: hier geht es zu den Packungen!

 

Größe: 147 x 202 cm
Rückseite: Valentin Halbleinen
Materialzusammensetzung, außen: 75 % Baumwolle, 25 % Leinen
Flausch-Vlies P 120: 100 % Polyester
Pflegeanleitung: Feinwäsche: 30°, keine Reinigung
  Bügeln: 2-3 Punkte, kein Trockner

 

 

und hier noch ein paar Fotos:

Smillas Verflechtungen

Smillas Verflechtungen

Smillas Verflechtungen

Smillas Verflechtungen

.... gequiltet mit dem Muster "Kismet".... ein blumig-blättriger Kontrapunkt zum graphischen PW-Muster.....

Diese Kategorie durchsuchen: Quilts