Sommerliebe

Mein diesjähriger Weihnachtsquilt wurde vor ein paar Tagen fertig - er gefällt mir wunderbar und hat mir beim Nähen viel Spaß gemacht.... und in Kürze darf ich ihn Euch auch zeigen....    

Aber auf die Schnelle habe ich dringend ein paar sommerliche Blumen gebraucht, so komisch sich das anhört..... bunt, unbeschwert, einfach, Lieblingsstoffe..... et voilà:

Ich habe eine Brownie-Packung etwas geschüttelt und abgewandelt zusammengebaut, wobei sich das Ganze auch mit jeder "normalen" Brownie nähen läßt: hier findet Ihr die schnelle Anleitung zum Nachlesen und hier die Brownie-Packung.

.....und ich habe mal wieder eine breite Einfassung "gebraucht".... fast 5 cm breit - aus Stay Blumen.....mir gefällt's :-)))

Ich habe hier mein neues Bambusvlies ausprobiert, ich persönlich bin begeistert und werde sicherlich noch weitere Quilts damit ausstaffieren: hier kommt Ihr zur Beschreibung.

Da ich das Gefühl für das Vlies besser entwickeln kann, wenn weniger gequiltet ist, lief es hier auf Parallelen zu den eingebauten ZickZacks raus und deren Auffüllung mit Kringeln an den seitlichen Rändern.

.... meine Sommerliebe...... :-)

 

Quilt-Größe: 142 x 210 cm
Rückseite: mein Valentin Halbleinen
Materialzusammensetzung, vorne: 100 % Baumwolle
Materialzssetzung, Rückseite: 55 % Leinen, 45 % Baumwolle
Bambus-Vlies: 100 % Bambus
Pflegeanleitung: Feinwäsche: 30°, keine Reinigung
  Bügeln: 2 Punkte, kein Trockner

 

hier kommen noch ein paar Fotos:

Sommerliebe

Sommerliebe

Sommerliebe

Sommerliebe

 

Diese Kategorie durchsuchen: Quilts